Interface

IF-FU7-USB

Hersteller: hospicall

Anwendungsbereich: Funkgestützte Geräte und Zubehör für die Rufauslösung/Abstellung
Kompatibel zu: Funksystem FU7, Rufsystem P7, System 834, Zubehör
Zum Anschluss an: Systemsoftware SSZ
Typenbezeichnung: IF-FU7-USB (Alt: SOFT-FUNKRUF )
Artikelnummer: 300908

Die Funkerweiterungen Serie 2 bestehen aus steckbaren Empfängern und mobilen Sendern (maximal 32 Stck. je Empfänger) zur Rufauslösung auf der Frequenz von 868,3MHz. Als Bestandteil der Hospicall Systemfamilie sind die Komponenten als Systemerweiterung zulässig und dürfen auch am Nebensteckkontakt (NS) der Systeme P3 und P7 betrieben werden. Dabei ist die Spannungsversorgung sowohl über den Nebensteckkontakt als auch über die Diagnostikbuchse zulässig. Die maximale Anzahl der pro Zimmer sowie pro Station zugelassenen Geräte, ist durch den Fachplaner bzw. die zuständige Fachkraft für Rufanlagen festzulegen und einzuhalten.

Interface IF-FU7-USBzur Einkopplung des Funksystems FU7 via USB-Funk-Stick in die System-Steuerzentrale, inkl. Lizensschlüssel

Artikelnummer: 300908

ermöglichen die Einkopplung von Meldungen des Funksystems FU2 bzw. FU7 in die System-Steuerzentrale, z. B. als temporäre Lösung bei Umbauten oder für bestimmte Bereiche. Bestehend aus USB Transciver und Lizenzschlüssel zur Freischaltung der Funktion "Kopplung Funksystem" in der Systemsteuerzentrale.

Lieferumfang:

  • USB-Transciver und Lizenzschlüssel
Menü
E-Mail schreiben +49 2261 9583-100 +49 2261 9583-911 Downloadcenter NEU