hospicall verstärkt Handballteam

Regional, aktiv, sicher – Attribute, die nicht nur die hospicall GmbH auszeichnen. Mit Motivation und Leidenschaft spielt sich das Handballteam des VfL Gummersbach stets in die Herzen ihrer Fans. Dabei hat sich der wohl bekannteste Verein der oberbergischen Kreisstadt mit dem Slogan “Heimat des Handballs” auf die Fahnen geschrieben, junge Talente zu fördern und ihnen den Eintritt in den Profihandballbereich zu ermöglichen. Ein Engagement, welches die hospciall GmbH seit Jahren unterstützt. Neben der Spielerpatenschaft des Gummersbacher Eigengewächses Luis Villgrattner, ist der Spezialist für Rufsysteme nun auch Pate des Rückraumshooters Alexander Hermann. “Zu einer solchen Partnerschaft gehört natürlich auch eine Leidenschaft für den Sport und Verein dazu”, bekennen sich die Geschäftsführer Andreas Hüschemenger und Rüdiger Gelfarth als echte Handballfans. “Darüberhinaus sind wir davon überzeugt, dass sich der VfL Gummersbach über kurz oder lang wieder in die 1. Bundesliga zurückspielen kann. Da macht es doch nur umso mehr Spaß, einen Beitrag dazu zu leisten und junge Spieler zu unterstützen.”