Die hospicall GmbH stattet deutschlandweit Kliniken und Wohnheime mit ihren Rufsystemen aus. Auch das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein GmbH wurde am Standort Kemperhof mit den hospicall-Produkten ausgestattet. Im Zuge der Umbauarbeiten auf der Privatstation 8 der Koblenzer Klinik wurden beste Bedingungen für Patienten, Ärzte und Pflegepersonal geschaffen. Bei der Inbetriebnahme war auch unser Vertriebsmitarbeiter Michael Bolten zugegen und überreichte den Mitarbeitern obendrein Alltagsmasken von hospicall.

image_print