Tradition und Leidenschaft sind zwei Merkmale, durch die sich die hospicall GmbH in ihrer Arbeit und in ihrem Engagement auszeichnet. Zwei Merkmale aber auch für den VfL Gummersbach, der aus der deutschen Handballwelt nicht wegzudenken ist. Dies ist aber nicht das einzige, was hospicall und den VfL verbindet. Seit mehreren Jahren ist die in Wiehl ansässige Firma Top-Partner des Zweitligisten. Ab der neuen Saison 21/22 wieder dieses Engagement noch erweitert: Hier wird die hospicall GmbH neuer Premium-Partner des VfL Gummersbach. „Grund unseres Engagements ist eine gesunde Mischung aus gesellschaftlichem Einsatz, Handballbegeisterung und der Vernetzung in der Region. Der VfL ist und bleibt dafür das sportliche Aushängeschild und das wollen wir nachhaltig stärken. Ende des Jahres beziehen wir unser neues Gebäude in Wurfweite der SCHWALBE arena und rücken damit noch näher zusammen“, so Rüdiger Gelfarth, Geschäftsführer hospicall.

Christoph Schindler, Geschäftsführer VfL Gummersbach, betont: „Ich freue mich sehr, dass hospicall in den nächsten drei Jahren Premium-Partner des VfL Gummersbach sein wird. Es ist ein weiteres wichtiges Zeichen für uns und zeigt auf, wie eine Partnerschaft langfristig wachsen kann. hospicall ist schon seit einigen Jahren Partner und hat uns auch in ganz schwierigen Zeiten unterstützt. Jetzt freue ich mich auf die Zukunft und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.“

Alle Infos zum VfL Gummersbach findet man unter www.vfl-gummersbach.de

image_print